Immobilien

Hochwertig saniertes Objekt mit viel Grün

 
ImmoNr374
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ07336
OrtUnterwellenborn / Könitz
LandDeutschland
Wohnfläche150 m²
Grundstücksgröße2.690 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungPellet, Gas, Alternativ
HeizungsartOfenheizung, Zentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze6 Freiplätze
TerrasseJa
Kaufpreis274.900 €
Außen-Provision5,95 % inkl. ges. MwSt.
Währung
ImmoNr374 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ07336
OrtUnterwellenborn / Könitz LandDeutschland
Wohnfläche150 m² Grundstücksgröße2.690 m²
Anzahl Zimmer8 Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1 Anzahl sep. WC1
BefeuerungPellet, Gas, Alternativ HeizungsartOfenheizung, Zentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2 Kabel Sat TVJa
Stellplätze6 Freiplätze TerrasseJa
Kaufpreis274.900 € Außen-Provision5,95 % inkl. ges. MwSt.
Währung
Objektbeschreibung: Mitten im Örtchen Könitz, unweit von Saalfeld, Pößneck und Unterwellenborn, liegt diese schöne Immobilie. Seit 2012 wurde nahezu alles im Haus saniert. Angefangen wurde mit dem Dach, das mit schwarz engobiertem Ziegel versehen und der Dachkasten verblecht wurde. Anschließend erneuerte man die Fassade inkl. Dämmung, sowie die Elektrik, die Fenster und die sanitären Einrichtungen. 2015 wurden schlussendlich noch der Hang gesichert und die Heizungsanlage neu verbaut. Das Gebäude steht auf einem 2690m² großem Grundstück und verfügt über 150m² ausgebaute Wohnfläche mit einer Ausbaureserve von ca. 150m² im entkernten Dachgeschoss. Dieses verfügt bereits über Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen. Mit einer Raumhöhe von 4 Metern, 4 Dachfenstern und einer großen Gaupe, kann man hier ein wunderschönes Loft entstehen lassen, dass zudem als separate Wohneinheit genutzt werden kann. Im Erdgeschoss befinden sich das Büro, der Eingangsbereich, ein Heizungsraum, sowie eine Abstellkammer und eine unausgebautes Zimmer. Das Obergeschoss beherbergt den Wohn-, mit Essbereich, sowie Küche inkl. Bar und auf der anderen Seite des Flurs das Schlafzimmer mit Zugang zum Bad und einem Ankleidezimmer. Weiterhin erreicht man ein nicht ausgebautes separates WC, das gleichzeitig als Waschraum dient, als auch ein weiteres Ankleidezimmer, welches zum Kinderzimmer umfunktioniert werden könnte.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 13.12.2028
Endenergieverbrauch: 107.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1890
Wesentlicher Energieträger: Alternativ
Klasse: D

Lage: Könitz liegt in einer reizvollen, muldenförmigen und von Tälern durchzogen Landschaft. Durch seine hübschen Häuser und dem städtischen Aussehen wurde Könitz auch als Marktflecken bezeichnet. Die Kirche liegt frei zwischen Dorfstraße und Schlossberg. Bemerkenswerte Ausstattungsstücke sind der Kanzelaltar und einige Grabsteine aus dem 16. und 17. Jahrhundert.
Könitz hat heute rund 1800 Einwohner und erstreckt sich auf einer Fläche von 541 ha. Die kupierte Gemarkung befindet sich am Fuß der Nordabdachung des Thüringer Schiefergebirges westlich der Stadt Pößneck im Übergang zur Orlasenke und zur Saaleniederung östlich von Saalfeld und Unterwellenborn. Das Dorf verfügt über eine Anbindung an die Landesstraße 2384 mit Anschluss an die Bundesstraße 281. Könitz besitzt einen Haltepunkt an der Bahnstrecke Leipzig–Probstzella.
Das Könitzer Porzellan genießt Weltruf. Im Jahr 1993 wurde Könitz Porzellan von Turpin Rosenthal erworben und wird weltweit vertrieben.
Ausstattung: Im Bad wurden Fußbodenheizung, eine "Walk-in-Dusche" (2015), eine Eckwanne und ein Waschbecken aus Gussmarmor verbaut. Im Wohnbereich hat man neben einer stylischen Bar auch eine massive TV-Wand mit schwarzem Granit und einen Kamin installiert. Die Einbauküche mit Siemens-Geräten wurde mit einer gelaserten und mit Klarlack überzogenen Edelstahl-Rückwand versehen. Das elektrische Hoftor ist eine Sonderanfertigung aus massivem verzinktem Stahl mit einem Hörmann Profi Antrieb inkl. Fernbedienung und Bi Secure Home Steuerung. Der Garten des Objektes bietet einen hervorragenden Blick auf den historischen Ortskern.
Im Haus befindet sich eine kombinierte Heizung aus einem Fesstbrennstoffkessel und einer Gastherme mit einem 1600 Liter Pufferspeicher.
Sonstiges: Starten Sie jetzt Ihre Online Besichtigung:
https://ogulo.de/4107/341
(Link kopieren und in einem neuen Tab öffnen)

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@rd-immokonzept.de
Tel.: 03641221670

Immobiliensuche

RD Immokonzept UG (haftungsbeschränkt)

Das Konzept für Ihre Immobilie