Immobilien

Unser Häuser- und Wohnungsmarkt punktet mit individueller Klasse

Wer in den ostthüringer Regionen rund um Gera, Jena, Saale-Holzland-Kreis und Saale-Orla-Kreis sowie den Bereichen Weimar, Erfurt, Leipzig, Hof, Westsachsen oder im südlichen Sachsen-Anhalt auf der Suche nach einer passenden Immobilie ist, kann auf die Marktexpertise von RD-Immokonzept zählen. An unseren Standorten in Tautenhain, Jena und Neustadt an der Orla machen sich unsere Immobilienmakler für die Anliegen von Kauf- und Mietinteressenten stark, denen wir beratend zur Seite stehen.

Ein Mehrfamilienhaus und ein Einfamilienhaus in guter Wohnlage

3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr137
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ07552
OrtGera
LandDeutschland
Regionaler ZusatzRoben (Ortschaft)
Wohnfläche384 m²
Grundstücksgröße548 m²
Anzahl Zimmer15
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer4
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl4
Kaufpreis85.000 €
Währung
ImmoNr137 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ07552
OrtGera LandDeutschland
Regionaler ZusatzRoben (Ortschaft) Wohnfläche384 m²
Grundstücksgröße548 m² Anzahl Zimmer15
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer4
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl4 Kaufpreis85.000 €
Währung
Objektbeschreibung: Es handelt sich um ein unsaniertes Mehrfamilienhaus mit Jugendstilfassade und jeweils einer Wohnung pro Etage. Das Haus ist voll unterkellert und verfügt über insgesamt 4 Wohneinheiten. EG: ca. 56 qm; 1. OG ca. 74 qm; 2. OG ca. 74 qm; DG ca. 71 qm. Die Wohnungen haben praktische, gut nutzbare Schnitte und lassen im Zuge der Sanierung noch genügend Gestaltungsspielraum für alternative Grundrisse bzw. persönliche Vorstellungen. Einige Grundrissvarianten haben wir Ihnen beigefügt. In diesem Objekt wurden in den letzten Jahren die Anschlüsse erneuert, eine neue Dacheindeckung aufgebracht und vorbereitende Maßnahmen für den Ausbau schon getätigt. In der hinteren Fassade wurden Kunststofffenster mit Isolierverglasung eingebaut. Besonders schön sind die gut erhaltenen Innentüren, auch die Dielenböden sind in großen Teilen gut erhalten und könnten aufgearbeitet werden. Ansonsten verfügt das Objekt über ein massives Treppenhaus und es wäre der Anbau von Balkonen zum Hinterhof hin problemlos möglich. Insgesamt stehen hier dem neuen Eigentümer ca. 275 qm zu vermietende Fläche zur Verfügung.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 10.03.2027
Endenergiebedarf: 179.56 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch: 179.56 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1910
Wesentlicher Energieträger: Kohle
Klasse: F

Lage: Das Objekt befindet sich in der Steinbeckstr. In Gera Langenberg. Einkaufmöglichkeiten, Schule, Kindergarten erreichen Sie fußläufig in der näheren Umgebung.
Gera ist eine kreisfreie Stadt im Osten Thüringens und nach der Landeshauptstadt Erfurt und Jena die bevölkerungsmäßig drittgrößte Stadt des Freistaates Thüringen. Die Stadt Gera liegt im ostthüringischen Hügelland und durch die Stadt fließt die Weißen Elster. In ca. 60 km nördlich liegt die Messestadt Leipzig, ca. 80 km westlich die Landeshauptstadt Erfurt und ca. 70 km östlich die Stadt Chemnitz. Die Stadt gliedert sich in 40 Stadtteile auf, die zu insgesamt 12 Gemeindeteilen zusammengefasst sind. Durch das nördliche Stadtgebiet führt in West-Ost-Richtung die Bundesautobahn 4 Aachen - Görlitz mit den Anschlussstellen Gera-Langenberg und Gera-Leumnitz. Durch Gera führen die Bundesstraßen 2, 7 und 92. Die Stadt verfügt über sieben Bahnhöfe bzw. Haltepunkte, die jedoch bis auf den Hauptbahnhof, den Bahnhof Gera Süd und den Bahnhof Gera Zwötzen nur von Regionalbahnen angefahren werden. Im Osten der Stadt befindet sich der Flugverkehrslandeplatz Gera-Leumnitz, der auch zum Sportfliegen genutzt wird. Die Flughäfen Leipzig/Halle, Erfurt und Hof/Plauen sind alle etwa 90 Kilometer entfernt. Gera hat eine sehr gute Infrastruktur mit Kindertagesstätten, Schulen, Ärzten, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr. Gera bietet außerdem ein Theater, das Kabarett Fettnäppchen, ein Kultur- und Kongreßzentrum, den Tiergarten, mehrere Museen und war 2007 Veranstalter der Bundesgartenschau.
Ausstattung: Separates Einfamilienhaus im Garten mit ca. 108 qm Wohnfläche. Im Erdgeschoss befinden sich momentan drei Räume mit ca. 50 qm, im Obergeschoss sind ebenfalls nochmal drei Räume mit 58 qm. Wohnfläche untergebracht. Bei diesem Objekt wurden ebenfalls die Anschlüsse erneuert und eine Gaszentralheizung eingebaut. Das Einfamilienhaus bietet mit der Bebauung in zweiter Reihe eine ruhige angenehme Wohnnutzung. Von diesem Objekt kann der komplette, dahinter liegende Gartenanteil selbstständig genutzt werden. Das Objekt befindet sich in einem normalen Unterhaltungszustand, ist jedoch grundsätzlich modernisierungsbedürftig. In der Summe haben Sie hier die Möglichkeit in dem Einfamilienhaus selber zu wohnen und das Vorderhaus zu vermieten, sodass sich die Finanzierung insgesamt durch Ihre Mieteinnahmen gegenfinanzieren lässt. Interessant könnte ebenfalls ein Mehrgenerationenhaus für eine große Familie sein. Lassen Sie sich das Objekt von uns einmal vorstellen und vereinbaren Sie einen Termin. Sonstiges: weitere Bilder finden Sie unter:
rd-immokonzept.de

Wir kennen den Immobilienmarkt

Lupe

Der Markt ist sehr unterschiedlich strukturiert. Die Städte bieten urbane Lebenskultur mit stabiler Marktentwicklung und teilweise hohem Preisniveau. Nachgefragt sind Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen als Kapitalanlage oder für den Eigennutzer. In den Landkreisen liegt das Preisniveau niedriger. Hier sind Einfamilienhäuser, Bauernhöfe oder Wald und Wiesenflächen stark nachgefragt. Ein Geheimtipp stellen die kleineren Städte wie Hermsdorf, Eisenberg, Bad Klosterlausnitz, Triptis, Pößneck, Stadtroda oder Schleiz dar, die mit einer guten Infrastruktur, vielfältigem Kultur- und Freizeitangebot und deutlich besserem Preisleistungsniveau, als in den Universitätsstädten zu überzeugen wissen. Einfach mehr Immobilie fürs Geld. Der hiesige Markt bietet eine enorme Vielfalt unterschiedlicher Häuser- und Wohnungstypen und ist zudem für Gewerbetreibende interessant. Die gesamte Region verfügt über eine gute Infrastruktur, sodass auch ländlich gelegene Bereiche gut erschlossen sind. Ihren individuellen Wünschen folgend, sichten wir Angebote und stellen Ihnen Immobilien vor, die einen perspektivischen Mehrwert bringen.

Familienfreundliche Häuser

Der Freistaat Thüringen hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit Zukunftsfragen auseinandergesetzt und Konzepte entwickelt, die insbesondere jungen Familien zugutekommen. In einem kindgerechten Umfeld befinden sich Spielmöglichkeiten, Kitas und Schulen in unmittelbarer Nähe. Durch das Bevölkerungswachstum entstehen im Einzugsbereich immer mehr Neubauimmobilien, die an den Bedarf des modernen Zusammenlebens angepasst sind. Ausgeklügelte Raumkonzepte gehören hier zum Standard, bei denen Lebens- und Rückzugsorte unter einem Dach zur Verfügung stehen. Neben Häusern wie freistehenden Einfamilienhäusern zählen Reihenhäuser und Doppelhaushälften zu den bevorzugten Immobilien, die sich im Laufe der letzten Jahrzehnte auf dem Markt etabliert haben. Der Wunsch nach einem Gartenanteil, der ausreichend Fläche bietet und pflegeleicht daherkommt, erfüllt sich in den meisten Objekten, die das Wohnen für die ganze Familie ermöglichen. Im Bereich Neubau arbeiten wir mit regionalen Baufirmen und Bauträgern zusammen um Ihnen den Erwerb von attraktiven, modernen Wohnkonzepten anbieten zu können.

Historische Bauwerke mit freiem Gestaltungsspielraum

Fachwerkhaus

Vielfältig und individuell sind die Gebäude die Sie aus den verschiedenen Stilpochen vorfinden. In den Städten Gera, Jena und Weimar finden sie historische Villen, ganze Straßenzüge mit Gründerzeithäusern. Neben modernen Neubauten und Siedlungsgebieten finden sich viele Altbauten die wieder mit Ideen belebt werden wollen.

Im Saale-Orla-Kreis oder Saale-Holzland- Kreis sind noch viele schöne Fachwerkhäuser vorhanden und prägen die Landschaften. In diesen Regionen war bereits in früheren Jahrhunderten die Landwirtschaft ein Grundpfeiler. Große Bauernhöfe und Stallungen aus jener Zeit warten auf Neubelebung mit innovativen und individuellen Wohn- und Nutzformen. Auch alte Mühlen, Ferienanlagen oder historische Innenstadtbebauungen warten auf ihre Ideen für neue Nutzungen. Denkmalobjekte oder ausgewiesene Sanierungsgebiete können steuerlich sehr interessant sein. Trotz langer Historie verbirgt sich in älteren Gebäuden moderner Wohnraum, der sich oftmals frei gestalten lässt. Haben Sie Interesse an einem denkmalgeschützten Haus mit Geschichte, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Junger Wohnungsmarkt für Eigentümer, Mietinteressenten und Kapitalanleger

Individualität ist in Ostthüringen und den angrenzenden Regionen ein Begriff, der ebenso auf den Wohnungsmarkt zutrifft. Angefangen von der kompakten 1-Zimmerwohnung mit Küche und Bad, wird die gesamte Bandbreite bedient. Ob für das Leben allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie: Unsere Immobilienmakler in Tautenhain, Jena und Neustadt an der Orla vermitteln Wohnungen, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Dies trifft sowohl auf die Etagenzugehörigkeit, als auch auf Ausstattungsmerkmale, die Raumgröße und die Zimmeraufteilung zu. Werden Aufzug, ein PKW-Stellplatz oder ein Balkon gewünscht, sind dies grundlegende Merkmale, die wir bei der Auswahl berücksichtigen. Die Serviceleistung bieten wir für Mieter und Kaufinteressenten an. Wer eine oder mehrere Wohnungen als Kapitalanlage erwerben möchte, findet in uns ebenfalls den richtigen Ansprechpartner.

Gewerbeimmobilien

So individuell wie ihre Firma, so individuell sind die Ansprüche an die dazu notwendigen Räume und Gebäude. In den wenigsten Fällen entspricht die Folgenutzung dem Vorgänger. Ob Gewerbehalle, Baugrundstück oder Büroimmobilie wir helfen ihnen das passende Gewerbeobjekt zu finden. Die Lage in der Mitte Deutschlands mit A4 und A9, Bahnanbindung und gut ausgebildeten Fachkräften bilden den Rahmen für die stetige wirtschaftliche Entwicklung in der Region. Auch durch die enge Vernetzung zwischen Forschung, Universitäten mit Industrie, Handwerk und Neugründungen ist eine dynamisch wachsende Region entstanden.

Hotels und Gastronomie erleben dank steigender Attraktivität als Tourismusregion einen hohen Zuspruch. Gleiches gilt für andere Gewerbeformen, wie etwa dem Einzelhandel und die produzierende Industrie. Für Selbstständige, kleine und mittelständische Unternehmen bietet Ostthüringen interessante Geschäftsfelder, die wir mit der Vermittlung geeigneter Gewerbeimmobilien für unsere Kunden erschließen.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@rd-immokonzept.de
Tel.: 03641221670

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

RD Immokonzept UG (haftungsbeschränkt)

Das Konzept für Ihre Immobilie

Facebook-News
Finden Sie solvente Käufer für Ihre Immobilie

Mit unserem Käuferfinder haben Sie als Eigentümer die Möglichkeit, unsere Interessentendatenbank nach passenden Kunden zu durchsuchen.

Mit gezielten Angaben finden Sie Käufer für Ihre Immobilie.